Archive for Februar 2014

VirtualBox & VDE2

Hier eine kurze Anleitung um VirtualBox mit VDE2 (Virtual Distributed Ethernet) unter Debian zu verbinden.

Als Pakete sollten installiert sein, vde2, libvdeplug2 und virtualbox:

apt-get install vde2 libdeplug2 virtualbox

Anschließend muß noch ein Link erstellt werden, da VirtualBox libvdeplug.so sucht:

cd /usr/lib

ln -s libvdeplug.so libvdeplug.so.2

Die Netzwerkkarte der virtuellen Maschine wird dann so konfiguriert, wie im Screenshot zu sehen ist. Den Port auf dem Switch kann man in eckigen Klammern angeben.vbox-vde

Sollte beim starten der Virtuellen Maschine, der Switch nicht existieren, der Port doppelt belegt worden sein, oder die Portnummer höher sein, als im Switch konfigueriert (default: 32), hängt sich die VM auf.